Wilde Himbeeren

Kurzfilm

Lebe- und Zimmermann Alex, der sich gerade auf der Walz befindet, wird mal wieder am Straßenrand von einem Auto erfasst. Aber dieses Mal schwerer als die Male davor und die einsame Schäferin Rita rettet ihn ohnmächtig aus dem Graben. Auf ihrem Hof verarztet sie ihn und schnell kommen sich die beiden schrägen Nonkonformisten näher. Sie genießen
ihre gegenseitige Gesellschaft bis Luise, eines von Ritas Schafen, vom Wolf gerissen wird. Daraufhin beginnen die unterschiedlichen Weltsichten der beiden die aufkeimende Romanze zu zerstören. Alex unterschätzt die intensive Loyalität Ritas mit dem Wolf und sie hingegen seine mit dem Schaf Luise.

Trailer

Regie: Marie Christin König
Kamera: Max Schlehuber
Producer: Benedikt Maurer
Produktion: Hamburg Media School